1. Juli 2017
Während zweier Wochen, vom 19. bis 30. Juni, nahmen Jens Björnsen, Valeria Huber, Pascal Ruf und Roman De Martin zusammen mit Rund 20 anderen Segelfliegern aus der ganzen Schweiz am Breitenförderungskurs in Samedan teil. Ziel des Kurses war es, die Teilnehmer auf das fliegen in den Alpen mit all seinen tücken vorzubereiten. Bis auf einen Tag konnten immer wunderschöne uns sehr spannende Flüge zusammen mit Fluglehrern und in der zweiten Woche sogar alleine absolviert werden. Mal bei bestem Wetter mit wunderschönen Cumuli mit Basis um 4500m, mal bei Regen und Graupelschauer umgeben von Gewitterzellen probierten wir aus, wo es denn nun am besten steigt. An zwei Tagen konnten wir sogar einige Wellen finden und über die Wolken hinweg steigen, während unsere Kollegen unten auf uns warten mussten. 

BFK2017 2 klein  BFK2017 5 klein  BFK2017 6 klein

BFK2017 7 klein  BFK2017 8 klein  BFK2017 9 klein

BFK2017 10 klein  BFK2017 11 klein  BFK2017 12 klein

BFK2017 1 klein  BFK2017 13 klein