13. Mai 2017

Nach der Einladung von unserem Safety-Officer nahmen fünf SGSler die Herausforderung an und machten sich auf den Weg nach Schwäbisch Hall.

 Safety Ausflug klein

Dort erwartete Sie Sven Knorr, welcher zuerst die theoretischen Kenntnisse der Teilnehmer über die kritischen Fluglagen auffrischte. Doch bei der Retablierung dieser kritischen Flugzustände blieb es nicht nur theoretisch. Denn schon nach kurzer Zeit folgten die praktischen Flüge, wo einiges an Erfahrung gesammelt werden konnte.