August 2019

Mitte August feierte unser Oldtimer Piper L4 eine ganz besondere Landung: Die 10'000ste Flugstunde wurde erreicht!

Piper 10000

Peter und Silke Bollinger hielten verdankender Weise diesen Speziellen Tag fotografisch für uns fest.

Die Piper Cub wurde ab 1937 in den USA in ca 20'000 Stück produziert. Sie wurde gebaut und eingesetzt als Verbindungs- Beobachtungs- und Schulflugzeug.

Unsere HB-OIO wurde 1944 gebaut und 1946 von der Segelfluggruppe übernommen. Hinter diesen Daten steht eine spektakuläre Geschichte, die "Piper SAGA". Die Geschichte findet ihr im folgenden PDF Dokument. Wir wünschen allen viel Spass beim Eintauchen in ein wichtiges Stück Geschichte der SG Schaffhausen und freuen uns, euch weiterhin auf Rundflüge mit unserer OIO mitzunehmen:

adobe pdf icon

Eure SG Schaffhausen